Forschungsingenieur - Deep Learning Software for Object Recognition for Robotics (w/m/div.)

Hildesheim, Germany

Full Time Senior-level / Expert USD 62K - 115K *

Bosch Group

Moving stories and inspiring interviews. Experience the meaning of "invented for life" by Bosch completely new. Visit our international website.

View company page

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Sie verantworten die Software-Entwicklung für Deep Learning Systeme, insbesondere die Erstellung von Frameworks zum Training und zur Inferenz von DL Modellen.
  • Sie übernehmen die Ableitung von Anforderungen an Software-Systeme aus Anwendungen (z.B. aus Robotik Domänen).
  • Zu Ihren täglichen Aufgaben gehört das Training von Deep Learning Modellen von (bildbasierten) Detektoren zur Objekterkennung und -Vermessung.
  • Sie erstellen bzw. binden Datenbasen zum Training an.
  • Sie sind zuständlich für die Realisierung und Erprobung der Methoden und Modelle an Sensor-Prototypen unter realen Bedingungen.
  • Sie messen KPI´s (Key Performance Indikatoren), sowie arbeiten an deren Optimierung.
  • Die Zusammenarbeit mit Bosch internen Entwicklungsabteilungen und Forschungsgruppen ist Teil Ihrer Arbeit.
  • Zusätzlich betreuen Sie studentische Arbeiten.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Sehr gut abgeschlossenes Studium der Computer Science, Machine Learning, Artificial Intelligence, Geodäsie, Computer Vision, Elektrotechnik, Physik, gerne mit Promotion oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: überzeugendes Auftreten, hohes Engagement verbunden mit Teamfähigkeit und Kontaktfähigkeit, selbstständiges, zielorientiertes und systematisches Herangehen an neue Themen
  • Erfahrungen und Know-how:
    • Experte Software Entwicklung im Bereich Deep Learning Anwendungen mit bildgebenden Sensoren
    • Erfahrung im Bereich Szeneninterpretation (Algorithmenentwicklung Deep Learning / Bildverstehen)
    • Programmiererfahrung in relevanten technischen Bereichen mit tiefen Kenntnissen der Programmiersprachen C++, C und Python, sowie Deep Learning Frameworks (z.B. Pytorch oder Tensorflow)
    • Kenntnisse von embedded Systemen und Echtzeitdatenverarbeitung, sowie Linux und ROS
      Entwicklungsumgebungen von Vorteil
    • Nachweis der Kompetenzen durch Publikationen auf Top-Konferenzen oder vergleichbare Erfahrungen
  • Sprachen: Sicheres Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort (fließend) und Schrift

Zusätzliche Informationen

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten! Sie wollen Remote oder in Teilzeit tätig sein - wir bieten tolle Möglichkeiten des mobilen Arbeitens sowie unterschiedliche Teilzeitmodelle. Sprechen Sie uns gerne dazu an.

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Meike Schultz (Personalabteilung)
+49 711 811-27525

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Holger Janssen (Fachabteilung)
+49(5121)49-2102

Interessieren Sie sich für diese oder weitere Stellen? Dann bewerben Sie sich auf die Virtual JobFair@BOSCH und verschaffen Sie sich einen Überblick über die abwechslungsreichen Aufgaben und spannenden Projekte bei BOSCH. Termine finden Sie hier: www.bosch.de/events/

* Salary range is an estimate based on our salary survey 💰

Tags: Computer Science Computer Vision Deep Learning Linux Machine Learning Python PyTorch Robotics TensorFlow

Region: Europe
Country: Germany
Job stats:  3  0  0
  • Share this job via
  • or

More jobs like this

Explore more AI/ML/Data Science career opportunities

Find open roles in Artificial Intelligence (AI), Machine Learning (ML), Natural Language Processing (NLP), Computer Vision (CV), Data Engineering, Data Analytics, Big Data, and Data Science in general, filtered by job title or popular skill, toolset and products used.